Kunst
Kunst
Kunst
Kunst
Kunst

Die Ferienhäuser

LEIDER LEIDER HAT SICH DAS HOLZHÄUSCHEN IN ASCHE AUFGLÖST UND SOMIT HAT SICH NUN EINIGES VERÄNDERT DOCH ES GEHT WEITER

Das kleine, einfachen Ferienhäuschen liegt mitten in der Las Alpujarras auf 1.500m, am Südhang der Sierra Nevada.

Die Umgebung ist bekannt für ihr reichhaltiges Angebot an Wanderungen und für kulturelle Ausflüge.

Sie können wählen zwischen einem kleinen Häuschen im typischen Alpujarrastil, mit offenem Kamin(nur noch als Deko) und einer integrierten kleinen Küche.

Es gibt auch die Möglichkeit sich in das Luftschlösschen einzumieten. Lufig-unterm Sternenhimmel-einfach traumhaft. Die Ausstattung ist ein Doppelbett und an sonsten sehr einfach und schlicht, außreichend Platz für Träume und Selbstfindung.

Hinzu kommen nun noch ein Ein-Frau-Zelt, ein Moskitoneztzelt und ein größeres Zelt mit 2Schlafkammern (Bilder brauchen noch)

  • VillaFrida
  • Fernblick
  • Terrasse
  • Herzensberg
  • Durchblick
  • Steinhäuschen
  • Steinhäuschen
  • "Holztempel" mit Lichtkuppel
  • "Holztempel" mit Lichtkuppel
  • "Holztempel" mit Lichtkuppel
  • "Holztempel" mit Lichtkuppel
  • Lufschlösschen


Ausstattung

gemeinsames Badezimmer mit KomposttoiletteEs gibt ein gemeinsames Badezimmer mit Komposttoilette und Solardusche, einfach aber fein, ohne Chichi

Im Steinhäuschen können Sie sich selbst versorgen, es ist ein Nichtraucherinnenort.

Das Haus ist mit einem elektrischen Wasserkocher, sowie Espressokocher ausgestattet.

Es steht ein Kinderreisebett zur Verfügung

Ebenso Bettwäsche, Handtücher, Badeschlappen, Wärmflaschen, Fön, Wolldecken, Sonnenliege, Moskitonetz, Sonnenschirm, Hausschuhe.

Eine umfangreiche Hausbücherei steht zur Verfügung, sowie Brettspiele

 

NEUNEUNEUNEUNEUNEUNEUNEUNEUNEUNEUNEUNEUNEUNEUNEUNEUNEUNEUNEU

Gästinnenzimmer im Haupthaus, vor allem für die kälteren Jahreszeiten

Luftschlösschen und Zelte

Himmelszelt

Freizeit- und Kreativangebote

Ich biete

Preisinfo unter "Angelika"

 

Kosten für das Steinhaus

Wenn Du doch nicht selbst kochen möchtest

 

Anreise

Mit dem Auto

Von Malaga auf der Autobahn Richtung Motril fahren, dann weiter Richtung Granada, die Abfahrt "Orgiva/Las Alpujarras" nehmen und bis Orgiva fahren, durch den Ort Richtung Granada durchfahren, rechts geht dann die Straße Richtung "Villa turistica Bubion" hoch in die Berge. Du fährst durch Pampaneira durch und an der Tankstelle dann nach links hoch Richtung "Bubion/Capileira". Der letzte Ort ist Capileira durch ihn fährst du durch und kommst auf der einzigen Straße hoch ins Naturschutzgebiet. An der ersten scharfen Linkskurve steht ein zerfallenes Steinhäuschen mit Graffitymalereien, an diesem fährst du rechts auf die Sand-Steinpiste, nun hast du es schon fast geschafft. Dieser folgst du bitte, durch ein natürliches Felsentor(rechts oben steht ein Baum/Steineiche) hindurch, danach links weiter, sehr steinige Stelle, nun kommst du an eine "Kreuzung" du nimmst die erste Piste links die leicht nach oben ansteigt, dieser folgst du ca.500m und dort fallen dir viele Schilder auf, dort musst du die Piste die rechts steil nach unten führt nehmen. Nun fährst du immer auf ihr weiter und kommst nach ca.5Min bei mir an, herzlich willkommen

Mit Öffentlichen

Transfer

Es gibt auch die Möglichkeit dass ich dich persönlich in Malaga/Granda oder Orgiva abhole

Was Du auf jeden Fall mitbringen solltest

 Dazu noch mehr unter

www.angelikaspeigl.blogspot.com
www.sinnlichekochkunst.blogspot.com